Historie

Generations-Betrieb in Zahlen


.
1960     Gründung des Unternehmens durch den 23-jährigen
Kraftfahrzeug-Meister Karl-Heinz Scherhag in einer Garage von 24m²
 



 



 



















     
1962   Vertragsabschluß Vertragswerkstatt der Volkswagen AG
     
1968   Neubau am heutigen Standort an der Mosel
     
1972   Einführung des Zwei-Schicht-Service von 6 bis 20 Uhr
     
1973   Handelsvertrag mit der Volkswagen AG; Bau einer Ausstellungshalle,
Vergrößerung der Werkstatt
     
1982   Erweiterung Ersatzteillager
     
1986   Erweiterung der Ausstellung auf 2000 m², Mitgründung des
Autolackierzentrums am Mittelrhein
     
1992   Mark Scherhag, Diplom-Kaufmann u. Kraftfahrzeug-Meister,
tritt in das Unternehmen ein
     
1997   Neuinvestition in den Standort zum heutigen Format
     
2000   Eröffnung des Gebrauchtwagenzentrums in der Schlachthofstraße, Koblenz-Rauental
     
2003   Neuordnung der Geschäftsfelder: Serviceverträge für alle Marken des Volkswagen Konzerns, Gründung der freien Werkstatt „Mark´s Garage" am  zweiten Standort
     
2004    Vertragspartner von Hyundai Motors in der Schlachthofstraße
     
2005    Erweiterung des Service auf eine 24-Stunden Unfall- und Pannenhilfe.
     
2006   Neues Volkswagen Erscheinungsbild (CI) wird umgesetzt. Fußball WM in Deutschland, Hyundai ist Hautsponsor.
     
2008   Mark Scherhag wird in die Spitze des deutschen Volkswagen-Händlerbeirates gewäht und vertritt dort Kunden- und Händlerinteressen.
     
2009   Abwrack-Jahr in Deutschland, Volkswagen und Hyundai sind die Gewinner.
     
2010   Das große Jubiläumsjahr, 50 Jahre Autohaus Scherhag. Außerdem eröffnen wir das Elektromobil-Zeitalter. Als erstes Autohaus in Koblenz bieten wir Elektromobile an.
     
2011   Große Erweiterung am Schlachthof. Ein Parkhaus entsteht.
     
2012   Umfangreiche energetische Sanierung des Stammhauses in Koblenz-Güls und Erstellung neuer Kundenzentren im Volkswagen- und im Hyundai-Betrieb nach Herstellervorgaben
     
2013   Volkswagen startet ins E-Mobilität Zeitalter. Als einer von 300 Verkaufsagenten sind wir als Stützpunkthändler mit dabei.
     
2015   Das Jahr beginnt im Februar mit einem traurigen Ereignis. Firmengründer Karl-Heinz Scherhag stirbt nach langer Krankheit im Alter von 78 Jahren am 14.2.2015. Mark Scherhag, 48 Jahre alt und Sohn des Gründers führt das Unternehmen nun in zweiter Generation alleine weiter.

    Nachruf Karl-Heinz Scherhag

Im Mai wird der Erweiterungsbau des Hyundai Autohauses eröffnet. Mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig und dem Präsident von Hyundai Motor Deutschland Jung Kook Bae sind zwei hochrangige Amtsträger nebst vielen weiteren Gästen bei der Eröffnung dabei.